Lieber Gottesdienst Besucherin,
Liebe Gottesdienst Besucher,

Wir freuen uns sehr, wieder mit der Gemeinde den Gottesdienst feiern zu können – allerdings in Zeiten der Corona Pandemie unter der Einhaltung strikter Regeln. So sind die folgenden Maßnahmen dringend einzuhalten:

  • Beim Betreten der Kirche müssen die Hände desinfizieren werden. ➢ Wir bitten auf Begrüßung per Handschlag, Umarmen etc. weiterhin zu verzichtet.
  • Beim Betreten und Verlassen der Kirche müssen wir Dich bitten, einen Nasen-Mundschutz zu tragen, der, sobald Du deinen Platz eingenommen hast, abgelegt werden kann.
  • Die Stühle im Kircheninneren werden so gestellt, dass der vorgeschriebene Abstand (mindestens 1,5 m in jede Richtung) gewahrt bleibt.
  • Haushaltsgemeinschaften werden beim Gottesdienstbesuch nicht getrennt und können nebeneinandersitzen.
  • Wir bitten Dich beim Betreten der Kirche auf Anweisungen der Ordner zu achten und ihnen zu folgen!
  • Halte stehts ausreichenden Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen.
  • Wenn Du dich krank fühlst, bitten wir dich auf die Teilnahme am Gottesdienst zu verzichten.
  • Wenn Du zur Corona-Risikogruppe gehörst, weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass der Gottesdienstbesuch in eigener Verantwortung geschieht.
  • Die Teilnahme am Gottesdienst geschieht auf eigene Gefahr.
  • Die Garderobe bleibt grundsätzlich geschlossen.
  • Zur Feier des Gottesdienstes gehört auch der gemeinsame Gesang. Die Lieder werden wie gewohnt per Beamer an die Leinwand projiziert.
  • Am Ende des Gottesdienstes, bitten wir Dich, die Kirche einzeln, im vorgeschriebenen Abstand und am vorgegebenen Ausgang zu verlassen.
  • Nach dem Verlassen des Gebäudes ist es wichtig, nicht direkt vor dem Ausgang stehen zu bleiben, um den Nachrückenden das Verlassen der Kirche unkompliziert zu ermöglichen.