Blog

Blog

In der Kindersegnung bringen die Eltern – und die ganze Gemeinde – ihre Dankbarkeit für das Kind zum Ausdruck. Außerdem bitten sie um Gottes Bewahrung und Hilfe bei der Erziehung und stellen das Kind ganz persönlich und bewusst unter den Segen Gottes. Darin liegt Kraft.
|

Weiter...

Das Evangelium: Wahrscheinlich ein Wort, was nahezu allen – ob er an Gott glaubt oder nicht – bekannt ist. Aber wissen wirklich alle, was tatsächlich hinter dem Begriff „Evangelium“ steckt?

|

Weiter...

„Alle Jah-re wieder, kommt da-as Christuskind..!“
Ach ja? Das Christuskind? Ist es nicht vielmehr der alljährliche Versuch sich Liebe zu backen, Geborgenheit zu kochen oder Frieden zu dekorieren?
Wo ist der Wahre Sinn von Weihnachten?

|

Weiter...

…Dieser Satz ist uns allzu sehr bekannt!

Wir treffen uns zum Gottesdienst oder im Hauskreis, bereiten uns innerlich darauf vor und möchten erfahren, was Gott uns persönlich sagen will. Vielleicht denken wir noch...

|

Weiter...

Dankbarkeit ist schon irgendwie ein heikles Thema. gerade für uns hier im stinkreichen Westen, im Erste Welt Land. Ich meine, wir alle sind uns dessen bewusst, dass wir allen Grund dazu haben dankbar zu sein ...
|

Weiter...

Seite 4 von 7